Aktuelles aus dem Institut

Nächster Informationsabend für an der Ausbildung Interessierte
am 18. April 2016 um 20.30 im BPI

An diesem Abend werden Lehranalytiker und Ausbildungskandidaten anwesend sein, um Ihre Fragen zu beantworten und einen Einblick zu geben, wie die Ausbildung abläuft und was die Anforderungen sind. Die Teilnahme ist kostenlos, Sie müssen sich nicht anmelden.  

Öffentliche Veranstaltungen des BPI
im Sommersemester 2016


Lange Nacht der Wissenschaften

zusammen mit den anderen Ausbildungsinstituten am 11. Juni, zwischen 17.00 und 24.00 Uhr in der IPU (International Psychoanalytic University), Stromstr. 2 in Berlin-Moabit
Hier finden Sie weitere Informationen dazu.

 

Balintgruppe für MedizinstudentInnen aller Semester einschließlich des PJ

Die Gruppen finden jeweils donnerstags statt
von 19.30 bis 21.00 im BPI,
ca. alle drei Wochen.
Es wird ein Unkostenbeitrag von 5 Euro pro Abend und Person (d.h. 30 Euro im Semester) erhoben.

Interessierte wenden sich bitte an:
Dr.med. Annakatrin Voigtländer
Ludwigkirchstr. 9a, 10719 Berlin
Tel: 030/5001 4287, annakatrin.voigtlaender@dpv-mail.de

 

Karl-Abraham-Vorlesung

Zum Geburtstag Karl Abrahams, dem Namensgeber des BPI findet jedes Jahr Anfang Mai eine Vorlesung eines renommierten Psychoanalytikers statt.
Am 10. Mai des letzten Jahres konnten wir Dominique Scarfone aus Montréal begrüßen. Er hielt die Vorlesung mit dem Titel: “What is a message? Dealing with reality in the psychoanalytic setting.”

Für den 8. Mai 2016 ist Howard B. Levine aus Brookline, MA, U.S.A eingeladen. Er wird reden über: “The Fundamental Epistemological Situation. Psychic Reality and the Limitations of Classical Theory”
Genauere Infomationen finden Sie hier.
Die Vorlesung findet wie gewohnt um 11 Uhr im ICI, Christinenstr. 18/19 (Gelände Pfefferberg), 10119 Berlin statt.